Walk & Talk Coaching: Coaching in freier Natur

Wir alle machen sowohl in unserem Privat- als auch Berufsleben Phasen durch, in denen wir an uns selber zweifeln. In solchen Momenten werden kritische Gedanken und Fragen in unserem Köpfen laut: Ist das alles, oder hat mein Leben mehr zu bieten? Ist dieser Job wirklich sinnstiftend für mich? Sollte ich mich beruflich neu orientieren? Wie gehe ich persönlich mit einer globalen Krise, einem Jobverlust, einer Trennung oder einem Todesfall um?

Es ist wichtig, sich mit solchen zentralen Themen intensiv auseinanderzusetzen, denn oft tragen sie dazu bei, positive Dinge in bestimmten Lebensbereichen anzustoßen. Fragestellungen wie diese, sind jedoch keineswegs einfach zu beantworten und erfordern oft Raum, Zeit und Weite.

Ein Life- oder Business Coaching bietet hierfür den idealen Rahmen, da Sie mithilfe eines zertifizierten Coaches solchen zentralen Themen auf den Grund gehen können. Es handelt sich um ein bewährtes Format, welches Sie dabei unterstützt, Bilanz zu ziehen, sich selbst in der Tiefe kennenzulernen und konkrete Maßnahmen im Rahmen der gemeinsam definierten privaten oder beruflichen Ziele abzuleiten.

Eine Grundbedingung für ein erfolgreiches Coaching ist die Privatsphäre: für Klient und Coach muss die nötige Privatsphäre gewährleistet werden, um konkrete, persönliche Anliegen in Ruhe behandeln zu können. Dafür mieten sich Coaches in der Regel entsprechende Räumlichkeiten in gut erreichbaren Lagen.

Alternativ nutzen mehr und mehr Coaches die Natur als Reflexions- und Lösungsraum und verbinden ihr Coaching geschickt mit einem Spaziergang oder einer Wanderung. Anstatt in einem Seminar- oder Praxisraum zu sitzen, finden sogenannte Walk & Talk Coachings also draußen statt – die Natur wird zum Ort der Prozessarbeit und das Gespräch findet im Gehen statt.

Ein Walk & Talk Coaching in der Natur – Was sind die Vorteile?

Grundsätzlich sind die Vorteile von Spaziergängen in der Natur allgemein bekannt und durch die wissenschaftliche Forschung weitgehend bestätigt. Bewegung ist gesund für Körper und Geist und die einfachste und entspannteste Art sich zu bewegen, ist ein Spaziergang in der Natur.

Ein Spaziergang für`s Gehirn

Abgesehen davon, dass ein Spaziergang im Grünen bzw. an der frischen Luft entspannend wirkt und Ihre Gesundheit fördert, stimuliert sie ebenfalls die Kreativität im Hirn. Zu diesem Ergebnis kommt eine neurowissenschaftliche Studie der Universität Stanford.

Im Rahmen dieser Studie aus dem Jahr 2014 mussten 176 Studenten verschiedene kreative Denksportaufgaben lösen. Vorher wurden die Studienteilnehmer jedoch in zwei Teilnehmergruppen eingeteilt. Die eine Gruppe musste beim Lösen der gestellten Denkaufgaben stillsitzen, die andere Teilnehmergruppe versuchte auf einem Laufband oder bei einem Spaziergang die Aufgaben zu lösen.

Das Ergebnis: die „Flaneure“ schnitten um 60 % besser ab als diejenigen, die sitzen blieben. Die Forscher vermuten, dass durch eine moderate Bewegung die Blutzirkulation angeregt wird und letztendlich auch die Kreativität davon profitiert.

Der Spaziergang als Coaching-Instrument

Und so verhält es sich auch in Sachen Coaching. Denn der Spaziergang ist ein mächtiges und innovatives Coaching-Instrument, welches gezielt für die Reflexionsförderung, Kreativitätssteigerung und der eigenen Entscheidungsfindung eingesetzt wird – drei Faktoren, die zum Erfolg des Coachings beitragen. Darüber hinaus können Sie sich während der intensiven Coachingzeit frei bewegen.

So können Sie zusammen mit Ihrem Coach Schritt für Schritt festgefahrenen Denkmuster überdenken, neue Ideen und Lösungen entwickeln und gleichzeitig Stress abbauen und Abstand vom Alltag gewinnen. Grundsätzlich können solche Walk & Talk Coaching-Sitzungen überall durchgeführt werden, es sind keine Grenzen gesetzt: Von einer einstündigen Coaching-Einheit im Park bis zu einer Mehrtätigen Wanderung in den Bergen ist alles möglich.

Somit stellt das Walk & Talk Coaching eine wunderbare Alternative zum klassischen Coaching in einem traditionellen Beratungsraum dar. Und das Gute dabei ist: Es ist für jeden Coachinganlass -sowohl für den privaten, beim Persönlichkeitscoaching, als auch beruflichen, beim Karrierecoaching – geeignet.

Ein Walk & Talk Coaching hat sich bei folgenden Themen als besonders wirksam erwiesen:

Fazit

Bei einem Walk & Talk Coaching handelt es sich um ein wirkungsvolles und gewinnbringendes Coaching-Format, welches immer mehr Resonanz findet. Wenn Sie gerne Neues ausprobieren möchten und die Wirkung der Natur für die Gestaltung Ihrer kurz- oder langfristigen Ziele nutzen möchten, ist das Format des Walk & Talk Coachings genau das Richtige für Sie.

In Bewegung gelingt es Ihnen sich zu öffnen, die eigene Perspektive zu wechseln, kritische Distanz zu Ihrem persönlichen Anliegen zu gewinnen und kreative Lösungen zu entwickeln. Walk & Talk Coaching-Angebote bieten den optimalen Rahmen für die Beantwortung existenzieller Fragen.

Auf der Suche nach dem passenden Walk & Talk Coaching?

Kontaktieren Sie uns und wir finden gemeinsam das passende Coaching für Sie. Unverbindlich und kostenlos.

+49 221 9865 80 41 | team@coachingtrip.de

Wir würden uns über Ihre Meinung freuen

Schreiben Sie einen Kommentar

CoachingTrip.de
Logo
Shopping cart