Ziele definieren und wirklich umsetzen

Sich Ziele zu setzen kann antreiben, persönliches Potenzial freisetzen und die allgemeine Zufriedenheit fördern. Deshalb sollten Sie klare Ziele definieren und diese auch umsetzen.

Ziele sind die Eckpfeiler für ein sinngebendes und erfülltes Leben – Aristoteles

Ziele umgeben uns überall im Leben. Sie sind Wegbereiter unseres persönlichen Wachstums und konfrontieren uns alltäglich in Job und Privatleben.

Doch vielen Menschen fällt es schwer, Ihre Vorhaben gezielt zu verwirklichen. Zum Beispiel gibt es nicht wenige Menschen, die Probleme haben, überhaupt Ziele zu finden, die zu ihnen passen. Anderen tun sich mit Priorisierung und Fokussierung bestimmter Ziele schwer und wieder andere nehmen den Prozess der Umsetzung zu sehr auf die leichte Schulter.

Vermeintlich selbstverständlich erscheinen oftmals die Antworten auf folgende Fragen:

  • Wissen Sie, was Sie in fünf Jahren machen wollen?
  • Wissen Sie, was Sie bis zum Ende des heutigen Tages erreicht haben wollen?
  • Oder der Klassiker: Haben auch Sie sich beim Jahreswechsel eine Veränderung vorgenommen?

Diesbezüglich sind gemäß einer Umfrage übrigens circa 90 % der „guten Vorsätze“ bereits in der ersten Januarwoche missglückt.

Bei näherer Betrachtung ist diese vormals angenommen Klarheit vielleicht gar nicht gegeben. Studien zufolge sind viele Menschen sowohl im beruflichen, als auch persönlichen Bereich unbefriedigt aufgrund einer mangelnden Zielumsetzung. Frust und allgemeine Unzufriedenheit können schnell zur Folge werden.

Eine erfolgreiche Umsetzung einer Zielsetzung verschafft hingegen Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und ein stabiles Selbstwertgefühl.

Ein jeder hat das Potenzial eigene Zielsetzungen zu verwirklichen – sie jedoch kontinuierlich strukturiert und souverän zu adressieren, ist fast schon eine Kunst. Oder?

Was bedeutet Zielsetzung überhaupt?

Ziele sind zentrale Antreiber unseres Handels. Indem sie uns dazu bringen, unsere wahre Leidenschaft zu entdecken und ihr zu folgen, geben sie unserem Leben echten Sinn, uns eine Richtung und helfen dabei, unsere körperlichen und geistigen Kapazitäten zu fokussieren. Sie bestimmen, wie viel Ausdauer und Hingabe wir aufwenden und zeigen unsere Motive auf.

Jeder Mensch besitzt dafür individuelle Leistungsvoraussetzungen, welche ihm den Rahmen vorgeben, in welchem er kompetent handeln kann. Hinzu kommen die persönlichen Motive, welche sich letztlich als Motivation festigen.

Daneben befriedigt der Prozess des Zielsetzens eine Reihe natürlicher Neigungen, die für die menschliche Psyche essenziell sind. Dazu gehört auch ein Gefühl von kontinuierlichem Wachstum, Entwicklung und Fortschritt.

Häufige Stolpersteine auf dem Weg der Zielerreichung

Die erste Schwierigkeit ergibt sich bereits bei der Frage, wie man individuelle Wünsche überhaupt entwickelt und in Zielen formuliert. Die Möglichkeiten im Leben werden zunehmend mannigfaltiger und der Einfluss der sozialen Medien größer, die uns nicht nur mit den vielfältigsten Lebenskonzepten, sondern auch mit unzähligen Menschen konfrontieren. Menschen, die vermeintlich erfolgreicher, wohlhabender, schlanker, fitter und glücklicher zu sein scheinen als wir selbst.

Das kann zu Überforderung und Selbstzweifel führen. Zudem nähert es die Tendenz, nach unrealistischen Idealen zu streben. Folglich kann es schwierig sein, diese vielen verschiedenen Einflüsse zu entwirren und herauszufinden, was unsere persönlichen Werte sind und was uns echte Erfüllung bringt. Solche Fragen sind auch Gegenstand unserer Persönlichkeitscoachings bei CoachingTrip.

Die meisten Menschen kennen die Voraussetzungen, um Ziele zu setzen diese zu verfolgen und zu erreichen. Klarheit schaffen, das Ziel verschriftlichen, den Prozess verfolgen, diszipliniert und konsequent sein.

Dennoch birgt der Prozess in vielen Fällen schon eine fehlerhafte Herangehensweise.

Das beinhaltet folgende Aspekte:

  • Fokus auf die negativen Konsequenzen, die entstehen könnten, wenn das Ziel nicht erreicht wird.
  • Fokus auf jemand anderen, der ein ähnliches Ziel erreicht hat.
  • Träumen, wie das Leben werden würde, wenn das Ziel bereits erreicht wäre.
  • Eine fehlende Verschriftlichung, sowie Planung des Ziels.
  • Entmutigung bei Misserfolgen, anstatt diese als Möglichkeit zu sehen.

Die wenigsten Menschen erreichen ihre Ziele und bleiben unter ihrem Potenzial, weil sie sich allein auf ihre Willenskraft verlassen. Unterstützung durch einen Coach kann eine effektive Möglichkeit darstellen, sich von Mustern und Ineffizienzen zu befreien.

In unserem Blog finden Sie zusätzliche hilfreiche Beiträge, wie sie weitere typische Hindernisse, wie die Komfortzone oder Negative Denkmuster angehen können.

Wie komme ich meinem Ziel näher?

Relevante Ziele zu finden, die einen durchwegs motivieren und diese ausformuliert zu verschriftlichen, ist kritisch. Klare, konkrete Zielsetzungen machen auch eine klare und konkrete Strukturierung und Strategie des eigenen Handelns möglich. So wird auch etwaigen Problemen vorgebeugt.

Die Umsetzung erfordert weiterhin Planungsfähigkeiten, Selbstmanagement, sowie Hartnäckigkeit und Geduld. Diese wichtige Phase vor der Umsetzung müssen Sie nicht allein bestreiten, sondern könnten dafür beispielsweise unser 3 Tage Mentaltraining mit Bergwanderung in den Allgäuer Alpen in Betracht ziehen. Dort lernen Sie Ihre Potenziale kennen und Ziele selbst, gezielt zu erreichen.

Ein Coach gibt Ihnen das nötige Rüstzeug, um Ziel erfolgreich anzugehen

Professionelle Business und Life-Coaches verfügen über grundlegende Kenntnisse der Ziel- und Motivationspsychologie und sind somit in der Lage Ihnen Wege aufzuzeigen, um sich von den eigenen Mustern und Ineffizienzen zu befreien. Mit richtigen Werkzeugen und mentalen Modellen, hilft Ihnen ein Coach dabei Ihre richtigen Ziele zu identifizieren, verfolgen und diese auch tatsächlich zu erreichen.

Im ersten Schritt wird das eigene Zielkonstrukt basierend auf den eigenen Werten und Vorstellungen kritisch hinterfragt und erst dann, wird an der Erfüllung der eigenen Ziele gearbeitet.

Wie setze ich meine Ziele um?

Zunächst ist die Visualisierung des Umsetzungsprozesses wesentlich. Dann gilt es, dem vorher aufgestellten Plan strikt zu folgen.

Die beiden Zielsetzungstheoretiker Locke und Latham schlagen für diese Phase das Konzept der Rückmeldung vor, bei welcher ständig Handlungsverläufe, analysiert, sowie überprüft und Anpassungen vorgenommen werden.

Ein typischer kompakter Leitfaden, von dem Sie sicherlich schon einmal gehört haben, ist der, SMART-Ansatz. Dieser steht für:

  • Spezifischer (Specific): Ziele sollten exakt strukturiert und formuliert sein
  • Messbar (Measurable): Es sollte einen Indikator für wahrnehmbaren Fortschritt geben
  • Erreichbar (Attainable): Ziele sollten realistisch gesetzt sein
  • Relevant (Relevant): Warum sollte das Ziel überhaupt erreicht werden?
  • Zeit-gebunden (Time-Bound): Der Zeitpunkt, an dem das Ziel erreicht werden soll, sollte vorher festgelegt sein

Dieser Ansatz ist schlicht und ergebnisorientiert, betrachtet jedoch nicht den wesentlichen persönlichen Aspekt. Die Zielsetzung ist alles andere als ein eindimensionaler Prozess, tatsächlich sind die Gedanken, Verhaltensweisen und Emotionen, die mit dem Setzen von Zielen verbunden sind durchaus von maßgeblicher Bedeutung.

Mit CoachingTrip zielorientiert den Alltag meistern

CoachingTrip verbindet beide Aspekte und bietet eine Reihe an professionellen Coachings, die Ihnen helfen, Ihren Zielen im Leben, Schritt für Schritt näherzukommen.

Denn Ziele zu setzen ist großartig und diese zu erreichen ist noch besser. Auch weil das Gehirn effektiver arbeitet, wenn man glücklich ist und die Errungenschaft das Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl nachhaltig aufbaut. Mit einer Coachingreise , sind Sie nicht mehr auf sich allein gestellt und können sich mit der Gewissheit des professionellen Coachings geruht Ihren Zielen widmen.

Es bedeutet auch, dass Sie sich eher wieder selbst herausfordern, um Ihr nächstes Ziel zu erreichen. Und so entsteht ein positiver Kreislauf von persönlicher Entwicklung, Selbstverwirklichung und Erfolg. Dieser Erfolg ist ebenso von der Einstellung, wie von der Strategie abhängt. Wenn wir uns über vergangene Erfolge freuen, dann gehen wir auch die nächste Herausforderung mit einer positiven Einstellung an.

Um auf die Frage zurückzukommen. Ziele stetig effektiv anzugehen kann eine Kunst sein, muss es aber nicht. Jeder kann grundlegende Strukturierungen der Zielumsetzung schnell erlernen, doch wenn man ein wenig mehr über sich erfahren will und noch effektiver sein möchte, ist ein Coaching wohl unumgänglich.

Buchen Sie jetzt ein Coaching-Erlebnis über CoachingTrip oder nehmen Sie eine unverbindliche Reiseberatung von CoachingTrip in Anspruch.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht unserer Coaching-Reise Angebote, die Ihnen dabei helfen Ziele nicht nur zu definieren, sondern diese auch zu erreichen.

Wir würden uns über Ihre Meinung freuen

Schreiben Sie einen Kommentar

CoachingTrip.de
Logo
Shopping cart