Coaching-Reise auf dem Camino del Norte von Irun nach Bilbao

2.750,00  inkl MwSt.

Aktivitäten Wandern
Gruppengröße Gruppencoaching
Dauer 10 Tage
  • Du nutzt Deine Urlaubszeit auf dem magischen Camino del Norte, um für Deine künftige Lebensplanung neue Eindrücke, Ideen und Impulse zu sammeln.
  • Durch den täglichen Ortswechsel bekommst Du ein gutes Gefühl für Freiheit und Unabhängigkeit und damit auch den nötigen geistigen und räumlichen Abstand zu Deinem gewohnten Umfeld oder Arbeitsort. In der einzigartigen Küstenlandschaft und in der Bewegung eröffnen sich neue Möglichkeiten, sich intensiv mit Deinen eigenen Themen auseinanderzusetzen.
  • Auf dem Pilgerweg kannst Du ohne Hektik und Stress Deine Situation analysieren und neue Schwerpunkte setzten.
  • Du bekommst einen Raum zum Innehalten und zur Selbstreflexion.

Das Coaching Erlebnis im Detail

Über diese Pilger-Coaching-Reise

Der Küstenweg ist ein ursprünglicher, wenig gegangener Jakobsweg in Nordspanien. Er beginnt in Irun und führt auf insgesamt 827 Kilometern bis Santiago de Compostela und weiter zum Kap Finisterre. Sich selbst auf alten Jakobswegen zu entdecken, ist wohl eine der tiefsten Motivationen der Menschheit. Diese Coaching-Reise führt in zehn Etappen auf 151 Kilometern über den ersten Abschnitt des Camino del Norte – von Irun entlang des Golfes von Biscaya im spanischen Baskenland bis nach Bilbao. Du profitierst bei dieser Auszeit von den intensiven Coaching-Einheiten und dem Abenteuer, welches Dich auf dieser Reise erwartet.

Gleichzeitig lernst Du neue Kulturen und Landschaften kennen, in denen ich Dich als erfahrener Coach begleite und die ich nutze, um Deine Fragen und Themen zu reflektieren und zu lösen.

Für wen eignet sich dieses Coaching Erlebnis?

Der Küstenweg führt immer wieder zum Golf von Biscaya, der mit seinen gewaltigen Gezeiten unaufhörlich an die Steilküste brandet. Das Meer formt diese Steilküste schon seit ewigen Zeiten und alles was keine Verbindung mehr hat, locker oder nur aufgesetzt ist, spülen die Wellen ins Meer.

Du möchtest diese Kraft des Meeres in Dir selbst erkunden, liebst anspruchsvolle Küstenwege und südeuropäische Kultur? Du lernst gerne neue Menschen kennen und vor allem möchtest Du Dich selbst entdecken,
weiterentwickeln und an Dir arbeiten? Dann ist diese Coaching-Reise auf dem Camino del Norte genau richtig für Dich.

„Wer sucht und sich finden lässt, bekommt auf diesem Weg alles, was er braucht!“

Autor unbekannt

Das erwartet Sie

Ablauf und Programm - Coaching-Reise auf dem Camino del Norte von Irun nach Bilbao

Wir gehen insgesamt 10 Etappen in einem  entspanntes Tempo. Die Höhenmeter betragen zwischen 200 m und 500 m und die Distanz von Ort zu Ort liegt zwischen 7,5 und 22 Kilometer pro Tag. Über den Tag verteilt haben wir Zeit für 3 – 5 Coaching-Einheiten.

Inkludierte Leistungen

  • Intensives Vorgespräch zur Klärung Deiner Ziele, Wünsche und Bedürfnisse.
  • Individuell abgestimmte Coaching-Einheiten und Reiseplanung.
  • Organisation der Unterkünfte.
  • Alle Einzel-/Gruppen-Coachings, Seminareinheiten, geführten Meditationen und Körper Stretching-Workouts.
  • Rundum-Verfügbarkeit & Psychologische Unterstützung.
  • Folgegespräch nach der Reise

Nach der Coaching-Reise

  • Der Camino del Norte wird Dir unterschiedliche Situationen bieten, in denen Du Dich neu entdecken und Dein Vertrauen und Deine Zuversicht stärken kannst.
  • Diese Pilgerwanderung wird einen starken, nachhaltigen Eindruck in Deinem Leben hinterlassen und Dir zu erkennen helfen, wer Du bist und was Du willst.
  • Du bekommst von mir handfeste Tools, Inspirationen und tiefgreifende Impulse für Körper, Seele und Geist. Diese werden Dich auch nach der Reise in Deinem Alltag begleiten, sodass Du zukünftig Dein bester Coach sein kannst.
  • Du bekommst Raum, Zeit und Anleitung, um Deine eigene innere Landkarte zu erkunden – für ein authentisches, zufriedenes Leben.
  • Damit das Coaching auf dem Jakobsweg für Dich genau passend ist und Dir einen nachhaltigen Nutzen bietet, ist ein Erstgespräch vor der Reise sowie ein Folgegespräch nach der Reise inbegriffen.

In 3
Schritten
zur
Coaching-Auszeit

Treten Sie mit Ihrem Prozessbegleiter in den Dialog und vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch. (Klick auf den Button)

  Unverbindlich informieren – kostenloses Erstgespräch anfordern

Lernen Sie Ihren Coaching-Erlebnis-Begleiter besser kennen, erfahren Sie mehr über das Coaching-Erlebnis und schauen Sie, ob die Chemie zwischen Ihnen stimmt.

Im Coaching-Erstgespräch werden Ziele, Erwartungen, die aktuelle Situation und nächste Schritte besprochen.

Nach dem Erstgespräch buchen Sie ganz bequem und sicher Ihr Coaching-Erlebnis über CoachingTrip und starten Ihre persönliche Veränderung.

Ihre Coaching- und Prozessbegleitung -
Beratung & Pilgern Stefan Hoene

Systemischer Supervisor, Berater, Coach und Organisator von Outdoor-Workshops & Pilgerreisen. Stefan ist ein Bergischer Jung, mit dem Drang in die Ferne, intuitiv, kreativ und freiheitliebend.

Circa 400 € / Person für Flug und öffentliche Verkehrsmittel ab Düsseldorf nach Bilbao und zurück. Gerne unterstütze ich Dich bei Deiner Planung.

Wir werden die spanische Gastfreundschaft in verschiedenen, individuellen Unterkünften genießen können. Angefangen in einen kleinen Hotel in der Altstadt von San Sebastian bis zu charmanten, alten Landhäusern, privaten Pilgerunterkünften und Ferienwohnungen zur Selbstversorgung. Alle Unterkünfte heißen uns herzlich willkommen. Sie werden von mir vorab reserviert und Du zahlst sie vor Ort.

Kosten für Deine Unterkunft ca. 450 € / Person.

Für Frühstück und Abendessen empfehle ich Dir gute, typische Gasthäuser. Für die Tagesverpflegung nutzen wir kleine Supermärkte am Weg.

Für Vereine, Gruppen und Teams biete ich individuelle Termine.

23.04 – 02.05.2024

Alles auf einen Blick: Coaching-Reise auf dem Camino del Norte von Irun nach Bilbao

Gruppengröße

Gruppengröße max.

Gruppengröße min.

Jahreszeit

, ,

Reiseart

Reiseversicherung

Termine

,

Unterkunft

Verpflegung

Aktivitäten

Anreise

Dauer

Teilnehmerbewertungen

0.0 von 5
0
0
0
0
0
Eine Rezension schreiben

Noch keine Bewertungen vorhanden

Bewerten Sie “Coaching-Reise auf dem Camino del Norte von Irun nach Bilbao” zuerst

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Allgemeine Hinweise

A

Allgemeine Geschäftsbedingungen Reisen

§ 1 Anmeldung und Bestätigung

Die verbindliche Anmeldung zu einer Reise erfolgt schriftlich. Sonderwünsche, Anmeldungen unter bestimmten Bedingungen oder mündliche Nebenabsprachen sind nur gültig, wenn Sie vom Reiseveranstalter schriftlich bestätigt werden. Die schriftliche Anmeldung stellt ein Vertragsangebot dar, das erst durch die schriftliche Bestätigung des Veranstalters zu einem rechtskräftigen Vertrag wird. Jeder Anmelder haftet gegenüber dem Veranstalter gesamtschuldnerisch für die Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen der von ihm angemeldeten Personen.

§ 2 Zahlung/ Reiseunterlagen

Nach Anmeldung erhalten Sie die Reisebestätigung und den Reisesicherungsschein. Mit dem Erhalt der Reisebestätigung/ Rechnung und des Sicherungsscheines ist die Zahlung des Reisepreises zu leisten.

§ 3 Reiseabsage Gruppenreisen

Bei Nichterreichen einer ausgeschriebenen Mindestteilnehmerzahl bei unseren Gruppenreisen kann (muss aber nicht) der Veranstalter bis zu 21 Tagen vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten. In diesem Fall setzt der Veranstalter den Kunden unverzüglich davon in Kenntnis. Der Kunde erhält den eingezahlten Reisepreis zurück. Weitere Ansprüche seitens des Kunden sind ausgeschlossen.

§ 4 Reiseabsage Gruppenreisen und Individualreisen

Wird die Reise infolge bei Vertragsabschluss nicht voraussehbarer höherer Gewalt erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt, so können sowohl der Reiseveranstalter als auch der Kunde den Vertrag kündigen. Umfasst der Vertrag die Rückbeförderung, so ist der Veranstalter verpflichtet, die nötigen Maßnahmen zu treffen, den Reisenden zurückzubefördern. Die Rechtsfolgen ergeben sich aus dem Gesetz.

§ 5 Reiserücktritt

Der Reisende hat die Möglichkeit, vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurückzutreten. Maßgeblich ist der Zugang der Rücktrittserklärung beim Veranstalter. Wir empfehlen aus Gründen der Beweissicherung, den Rücktritt schriftlich zu erklären. Es werden folgende Stornobeträge fällig: Bei Rücktritt bis zum 30. Tag vor Reisebeginn 20 %, bei Rücktritt bis zum 22. Tag vor Reisebeginn 50 %, bei Rücktritt bis zum 15. Tag vor Reisebeginn 60 %, bei Rücktritt bis zum 7. Tag vor Reisebeginn 90 %, danach berechnen wir 100 %. Verpasst der Kunde den Reisebeginn, einen Anschluss oder er wird wegen unvollständiger Reisedokumente an der Weiterreise gehindert, gilt dies als Rücktritt. Sollten die mit dem Reiserücktritt verbundenen Kosten nachweislich über den oben angegebenen pauschalen Stornokosten liegen, kann der Reiseveranstalter diese in Rechnung stellen.

In diesem Zusammenhang empfehlen wir dem Kunden, auf jeden Fall eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen!

§ 6 Leistungen

Maßgebend für die vom Veranstalter zu erbringenden Leistungen sind die Leistungsbeschreibungen im Prospekt- bzw. Internettext.

§ 7 Leistungs- und Preisänderungen

Der Veranstalter ist berechtigt, den vereinbarten Inhalt des Reisevertrages aus rechtlich zulässigen Gründen zu ändern. Änderungen und Abweichungen einzelner Reiseleistungen von dem vereinbarten Inhalt des Reisevertrages, die nach Vertragsabschluss notwendig werden und die vom Veranstalter nicht herbeigeführt werden, sind zulässig, soweit diese Änderungen oder Abweichungen nicht erheblich sind und den Gesamtzuschnitt der gebuchten Reise nicht erheblich beeinträchtigen.

 § 8 Haftung

Der Reiseveranstalter haftet im Rahmen der Sorgfaltspflicht eines ordentlichen Kaufmanns für die gewissenhafte Reisevorbereitung, für die sorgfältige Auswahl der Leistungsträger und für die ordnungsgemäße Erbringung der vertraglich vereinbarten Leistungen maximal mit dem dreifachen Reisepreis. Der Veranstalter haftet weder für Schäden durch Dritte, noch für Schäden, die durch Eigenverschulden entstanden sind oder dadurch, dass den Weisungen der Reiseleitung nicht Folge geleistet wurde. Gerichtstand ist Bremen.

§ 9 Reisedokumente

Alle Reiseteilnehmer*nnen aus den Mitgliedstaaten der EU benötigen nur einen gültigen Personalausweis oder ein vergleichbares Dokument. Für Angehörige anderer Staaten gibt das zuständige Konsulat Auskunft über notwendige Reisedokumente.

Nutzen Sie vor der Buchung das kostenlose und unverbindliche Erstgespräch.

2.750,00  inkl MwSt.

  Unverbindlich informieren - kostenloses Erstgespräch anfordern

  Unverbindlich informieren - kostenloses Erstgespräch anfordern

CoachingTrip.de
Logo

Bleiben Sie dran und verpassen Sie nicht Ihre Chance auf Transformation!

Erleben Sie einzigartige Coaching-Reisen und Retreats, dir Ihr persönliches und berufliches Wachstum fördern. Entdecken Sie, wie unsere qualifizierten Coaches Ihnen helfen können, Ihre Ziele zu erreichen und positive Veränderungen zu verwirklichen.

Erlebniskoffer